🎁 HEUTE EIN ÜBERRASCHUNGSGESCHENK IN JEDER BESTELLUNG!

Wie können Sie Ihre Steine ​​reinigen, aufladen und von schlechten Energien befreien?

- Célia Jeandel

Wie können Sie Ihre Steine ​​reinigen, aufladen und von schlechten Energien befreien?

Prolog

Kristalle und Natursteine ​​werden seit Jahrtausenden und in allen Kulturen für energetische Therapiezwecke verwendet.

Wenn Sie sie pflegen und richtig verwenden , können Steine ​​sich als sehr vorteilhaft für Ihre persönliche Entwicklung und Verbesserung in verschiedenen Aspekten Ihres Lebens erweisen.

Bei der Verwendung von Kristallen und Feine Steine ​​zur Beruhigung oder energetischen Arbeit, die Energien, die sie besitzen, können ausgelaugt oder erschöpft werden.

Daher können negative, stagnierende und schädliche Energien sie ersetzen.

Um diesem Problem entgegenzuwirken, sollten Kristalle und Steine ​​vor und nach dem Gebrauch regelmäßig gereinigt und aufgeladen werden. Dadurch wird ihr ausgezeichneter Zustand sowie ihre ordnungsgemäße Funktion sichergestellt.

feine Steinsammlung

Wann sollten Mineralien gereinigt und Kristalle wieder aufgeladen werden?

Nach Erhalt des Steins:

Wenn Sie ein Mineral erhalten, muss es gereinigt werden, um alle Einflüsse zu beseitigen, die es bei der Gewinnung angenommen hat , bis es in Ihren Händen ankommt.

Tatsächlich wurde der Stein von vielen Menschen berührt, an verschiedenen Orten platziert und hat eine Vielzahl von Energien gespeichert.

Von diesen soll es befreit und mit seinen ursprünglichen Energien aufgeladen werden.

Nach der Verwendung des Steins:

Wenn ein Stein während einer Lithotherapie-Sitzung verwendet wurde, sollte er gereinigt werden, um ihn von der Negativität zu befreien, die er angenommen hat. Unten auf der Seite finden Sie unsere Tabelle zur Steinreinigung und zum Aufladen .

Mineralien in der Umwelt:

In einem Raum platzierte Steine ​​laden sich nach und nach auf und müssen monatlich oder sofort gereinigt werden, wenn ein äußerst störendes Ereignis eingetreten ist.

Auf sich selbst getragene Steine:

Je nach Umgebung und persönlichem Zustand laden sie mehr oder weniger stark auf. Im Allgemeinen wird eine wöchentliche Reinigung empfohlen, sie kann jedoch durchgeführt werden, sobald wir das Gefühl haben, dass das Mineral weniger wirksam ist.

Reinigung und Aufladung von Halbedelsteinen

Erfahren Sie mehr über Lithotherapie-Schmuck

Wie reinigt man Steine?

Abhängig von der Art des Kristalls und seiner Beladungsrate gibt es in der Lithotherapie unterschiedliche Reinigungsmethoden ( siehe unser E-Book ).

Am häufigsten wird die Reinigung mit Salz, Salzwasser, Wasser, Ton, Erde, Weihrauch, durch Klang und durch Symbole verwendet.

Reinigung durch Salz:

Direkte:

Tauchen Sie den Stein einfach eine Stunde lang in Salz (Gris, Guérande oder Gros Sel) und spülen Sie ihn dann mit klarem Wasser ab.

Obwohl diese Methode sehr effektiv ist, kann sie nur für Mineralien mit einer Mindesthärte von 7 und einer Salzverträglichkeit angewendet werden.

Indirekt:

Legen Sie Ihren Stein einfach für ein paar Stunden in ein Gefäß (vorzugsweise Glas) auf einen Salzhaufen . Sehr gute Methode für auf Schmuck montierte Steine ​​oder Steine, die keinen direkten Kontakt mit Salz vertragen.

Salzwasserreinigung:

Tauchen Sie den Stein 2 bis 3 Stunden lang in Salzwasser und spülen Sie ihn dann mit klarem Wasser ab.

Das Verhältnis der Kochsalzlösung beträgt vorzugsweise einen halben Teelöffel Salz auf 20 cl destilliertes oder demineralisiertes Wasser.

Wasserreinigung:

Es ist das einfachste, aber auch das längste. Der Stein muss mindestens 5 Stunden lang in einen mit Wasser gefüllten Behälter eingetaucht werden.

Seien Sie vorsichtig, manche Steine ​​halten Wasser nicht stand, wie zum Beispiel Malachit. Selenit ist außerdem ein Stein, der kein Wasser verträgt .

Tonreinigung:

Es ist eine gute Alternative zur Erdmethode und bemerkenswert effektiv.
Der Stein sollte in eine Mischung aus Ton und Wasser gelegt und trocknen gelassen werden.
Sobald das Wasser verdunstet ist, nehmen Sie den Stein einfach heraus und spülen ihn gut ab.

Reinigung durch die Erde:

Ermöglicht es Ihnen, devitalisierten oder stark negativ geladenen Mineralien neues Leben einzuhauchen. Diese Technik besteht darin , einen Stein an einer positiven Stelle in der Erde zu vergraben und ihn je nach Reinigungsbedarf mindestens 24 Stunden oder länger zu belassen.

Reinigung mit Weihrauch:

Für kleine Reinigungen sehr regelmäßig durchzuführen. Legen Sie den Stein in den Rauch des zu verbrennenden Weihrauchs , stellen Sie sich vor, wie die negativen Energien aus dem Stein entweichen und folgen Sie dem Weg des Weihrauchrauchs.

Reinigung durch Klang:

Klang hat die Fähigkeit, Geister und schädliche Energien zu vertreiben. Es empfiehlt sich, eine Glocke zu läuten, während man um den zu reinigenden Stein herumgeht, oder ihn in eine tibetische Schale zu legen und ihn dann zum Singen zu bringen.

Diese Methode sollte nur verwendet werden, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Tibetische Klangschale zur Reinigung von Natursteinen durch energiereichen Vibrationsklang
Erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise der Klangschale

Warum und wie kann man Mineralien aufladen?

Indem der Stein seine Tugenden verbreitet, entleert er sich allmählich seiner Energien und verliert an Wirksamkeit. Es sollte regelmäßig aufgeladen werden, um seine Kraft und Vitalität wiederherzustellen .

Es gibt verschiedene Methoden zum Aufladen von Steinen . Die am häufigsten verwendeten sind:

Aufladen durch Licht:

Licht ist eine universelle natürliche Energie, egal ob es von der Sonne oder dem Mond ausgeht. ICH

Um den Stein wieder aufzuladen, sollte er in das Licht eines dieser beiden Sterne gestellt werden .

Seien Sie bei der Wahl des Lichts vorsichtig, je nach Stein vertragen manche kein Sonnenlicht und umgekehrt ( siehe unser E-Book ).

Beispielsweise laden sich Amethyst , Labradorit oder Heavenly Eye Obsidian in der Dämmerung oder Nacht auf. Und Citrin , Wassermelonen-Turmalin oder sogar Tigerauge laden sich im Morgengrauen oder mitten am Tag auf.

Aufladen durch Feuer:

Flammen oder Hitze sind sehr wichtige Energiequellen .

Stellen Sie eine Flamme unter den Stein und lassen Sie die Wärmequelle Ihrer Wahl in ausreichender Entfernung.

Diese Methode sollte mit größter Vorsicht angewendet werden und ist erfahrenen Benutzern vorbehalten.

Aufladung durch kristalline Cluster:

Alle Mineralien, die sich als Geoden oder Kristallcluster materialisieren, erzeugen aufgrund der Formwelle eine große Energiekonzentration .
Empfohlene Mineralien für beste Ergebnisse sind Amethyst und Bergkristall.

Um einen Stein aufzuladen, platzieren Sie ihn auf der Kristallgruppe oder einem speziellen Orgonit:

ABSCHLUSS

Welche Reinigungs- oder Auflademethode Sie auch für Ihre Mineralsteine ​​anwenden, es ist vor allem notwendig , auf ihren Zustand zu reagieren, indem Sie sie beobachten, indem Sie sie fühlen .

Ein Farbwechsel? eine abgeschwächte Aktion? Die Steine ​​melden ihren Energiezustand und verändern sich, sobald sie stark oder über längere Zeit genutzt werden. Haben Sie schon einmal von Geschichten über das Platzen des Tigerauges, die Verfärbung des Quarzes oder das Brechen des Labradorits gehört?

Indem Sie sie reinigen und sie regelmäßig mit Aufmerksamkeit (oder Absicht) aufladen, erwidern Sie ihnen lediglich die energetische Gunst in Form der Unterstützung, die sie gezeigt haben. Dadurch entsteht eine langfristige Zusammenarbeit.

Einen Stein zu haben und ihn zu benutzen bedeutet vor allem , eine Beziehung aufrechtzuerhalten.

Weitere Informationen zum Reinigen oder Aufladen Ihrer Steine? Welche Methode ist für jeden geeignet?

Laden Sie unser E-Book KOSTENLOS HERUNTER

„Die Kraft der Steine“

Steinreinigungs- und Aufladetisch

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben A

Feuerachat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Wasserachat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Moosachat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Schwarzer Achat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Gebänderter Achat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Turritella-Achat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Aquamarin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Amazonit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Mond, Quarzhaufen

Bernstein

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Amethyst

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Ametrin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Anhydrit (Angelit)

Reinigung : Salz (indirekt), Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Blauer Apatit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Apatit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grünblauer Apatit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Weißer Apophyllit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Apophyllit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Aragonit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Geld

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Astrophyllit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Mond, Quarzhaufen

Blauer Aventurin

Reinigung : Salz, Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Roter Aventurin

Reinigung : Salz, Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Aventurin

Reinigung : Salz, Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Azurit

Reinigung : Salz (indirekt), Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Mond, Quarzhaufen

Azurit-Malachit

Reinigung : Salz (indirekt), Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben B

Beryll

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Bixbite

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Versteinertes Holz

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Brasilianit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Bronzitis

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben C

Chalzedon

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Calcit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Celestine

Reinigung : Salz (indirekt), Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Charoit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Chrysoberyll

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Chrysokoll

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Chrysopras

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Citrin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Koralle

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Cordierit (Iolith)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Karneol

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Bergkristall

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Kupfer

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Kyanit (Kyanit)

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben D

Damburit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Diamant

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Diopsid

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Nacht, Quarzhaufen

Dolomit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Dumoririt

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben E

Smaragd

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Epidot (Unakit)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben F

Fluorit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Fushit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben G

Granat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grossular-Granat

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grossularit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben H

Halit

Reinigung : Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Heliodorus

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Hematit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Howlith

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben I

Iolith (Cordierit)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben J

Jade

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Jet

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Jasper (allgemein)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Jaspis

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben K

Kunzit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben L

Labradorit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Lapislazuli

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Lepidolith

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben M

Magnesit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Magnetit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Malachit

Reinigung : Salz (indirekt), Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Marmor

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Markasit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Meteorit

Reinigung : Salz (indirekt), Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Moldavit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Mond, Quarzhaufen

Mookait

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Morganit

Reinigung : Salz, Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben N

Nephritis

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben O

Obsidian (Träne der Apachen)

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mahagoni-Obsidian

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Silberner Obsidian

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Goldener Obsidian

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Schneeflockenobsidian

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Himmelsauge-Obsidian

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Katzenauge

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Falkenauge

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Eisernes Auge

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Volltreffer

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Auge des Tigers

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Onyx

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Andenopal

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Feuer opal

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Weißer Opal

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Schwarzer Opal

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben P

Peridot

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mondstein

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Sonnenstein

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Pietersit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Prehnit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Purpurit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Pyrit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben Q

Quarz (Bergkristall)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rauchquarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Girasol-Quarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Milchquarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rosenquarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rutilquarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Turmalinquarz

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben R

Rhodochrosit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rhodonit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rubin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben S

Saphir

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Skapolit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Selenit

Reinigung : Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Septarien

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Seraphinit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Serpentin

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Shiva Lingam

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Sodalith

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Nativer Schwefel

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Spektrolith

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Spinell

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Sugilith

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben T

Tansanit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Tectite

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Thulit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Weißer Topas

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Blautopas

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Kaiserlicher Topas

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rosa Topas

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Topas

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Blauer Turmalin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Wassermelonen-Turmalin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

schwarzer Turmalin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Rosa Turmalin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Grüner Turmalin

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Türkis

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Mond, Quarzhaufen

Mineralien, die mit dem Buchstaben U beginnen

Unakit (Epidot)

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben V

Vesuvianit

Reinigung : Wasser, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Mineralien beginnend mit dem Buchstaben Z

Zirkon

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Zoisit

Reinigung : Wasser, Salz, Erde, Weihrauch

Aufladen : Sonne, Quarzhaufen

Steinreinigungsdiagramm pdf

Weitere Informationen zum Reinigen oder Aufladen Ihrer Steine? Welche Methode ist für jeden geeignet?

Laden Sie unser E-Book KOSTENLOS HERUNTER

Sammlungen Boutique Lithotherapie Naturladen

Lesen Sie auch:

Wie wichtig ist die Farbe bei der Auswahl Ihres Steins?

Wie können Sie sich täglich mit der Energie Ihrer Steine ​​verbinden?

Was sind die Vorteile von Kupfer und wie wird es verwendet?

Product related to this post

Liquid error (snippets/product-form-secondary line 10): product form must be given a product
See the product

These products may also interest you!


1 Kommentar
  • Bonjour, je voudrais savoir, c’’est quoi un amas de quartz? svp, merci .

    levai marie-thérèse am

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Du hast Fragen ? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie den Store-Chat

KUNDENSERVICE rund um die Uhr

Bei Fragen zu unseren Artikeln oder Ihrer Bestellung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

SICHERE ZAHLUNGEN

Die Verwaltung unserer Online-Zahlungen ist mit Stripe und Paypal 100 % sicher.

SCHNELLE LIEFERUNG

Unsere Lieferzeiten betragen 2 bis 7 Tage für Europa und 7 bis 15 Tage für den Rest der Welt.

ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET

Wir bieten eine Geld-zurück-Garantie für 14 Tage nach Erhalt der Artikel!

Genießen Sie die neuesten Stücke
Pendule Orgone de Radiesthésie pendule orgonite
Collier Pendentif Orgone MERKABA Lapis-Lazuli Aigue-Marine pendentif orgonite
Pyramide Orgonite Clarté dEsprit Arbre de Vie Cristal de Roche et Pierre de Lune orgonite
Collier Pendentif Orgone | Scalaire MÉTATRON Oeil de Tigre